Isigami Kurse in der HK


Malschule in der Kunsthalle e.V. 

ISIGAMI Kurse 2018


ISIGAMI – Workshop - Faltkunst aus den Abrissen der HK-Eintrittskarten!
Ismet Apaydin … oder einfach nur ISI
Wer kennt sie nicht, seine kleinen fantasievollen Wunderwerke aus den Abrissen der Eintrittskarten? Figuren, Tiere, Flugobjekte, Bauwerke, Fahrzeuge, Möbel u.v.a.m. – allein geschaffen durch falten, knicken und ineinanderstecken! Und wer wollte das nicht längst auch mal selbst unter Anleitung von Meister ISI probieren? Das macht garantiert großen Spaß und das Schöne ist, dass keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind!

Samstags 14.30 - 17.30 Uhr; Treffpunkt: Abt. Bildung&Vermittlung, ehemals Malschule, Eingang über Glockengießer Wall; kleine grüne Tür links des ehemaligen Haupteingangsportals d. Hamburger Kunsthalle.

2 Termine: 17.03.18 und 28.04.18 – die Termine sind einzeln oder auch zusammen buchbar!
Gebühr: 15,00 € pro Termin – Anmeldung bei Karin Welschen!

Malschule in der Kunsthalle e.V.
Glockengießerwall
20095 Hamburg 
Telefon: 040 250 92 03 mit AB 
Fax: 040 428 131 886 
E-Mail: malschule.ev@googlemail.com

Sprechstunde des Fördervereins
Malschule in der Kunsthalle e.V. 
Jeden Donnerstag von 16:30 bis 17:30 Uhr

Oder wenden Sie sich an: 
die Abt. Bildung und Vermittlung der Hamburger Kunsthalle
Telefon: 040 428 131 214
E-Mail: museumspädagogik@hamburger-kunsthalle.de
Steuernummer: 17/452/05638




................................






...







Bitte rechtzeitig anmelden; da die Teilnehmerzahlen höchstens mit 13 Personen beschränkt sind.

Ismet Apaydin






***



Die Kursgebühr beträgt: 20,- Euro, ermäßigt: 14,- Euro.

Bitte bezahlen Sie den Kurs per Überweisung an:

Hamburger Kunsthalle, HSH Nordbank
Konto 1000 130 264, BLZ 210 500 00


-  Geben Sie hierbei unbedingt die Kursnummer und den Namen des Kursteilnehmers an.



Hinweise zur Stornierung: Sollte es Ihnen wider Erwarten nicht möglich sein, an dem Kurs teilzunehmen,
bitten wir um eine schriftliche Absage per E-Mail, Fax oder Post, damit wir planen können. 

Wir freuen uns, Sie bald in der Hamburger Kunsthalle begrüßen zu dürfen und  wünschen Ihnen eine anregende Zeit bei uns.
Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne behilflich. Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail.

Mit freundlichen Grüßen,

Sophie_Winckel
Bildung und Vermittlung
Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall
20095 Hamburg